Freie Trauung

Mit der freien Trauung haben Sie die Möglichkeit eine ganz besondere Trauzeremonie zu erleben auch wenn Sie nicht mehr kirchlich heiraten können weil Sie geschieden, aus der Kirche ausgetreten oder ein gleichgeschlechtliches Paar sind. Oder weil es einfach nicht Ihren Vorstellungen entspricht, Sie aber trotzdem nicht auf Ihre ganz persönliche Zeremonie am „schönsten Tag im Leben“ verzichten wollen.

Gleich welcher Religion oder Kultur! Egal wo, wie und wann! Schlicht, glamourös oder rockig! Barfuß, Gummistiefel oder Highheels! Romantisch bei Sonnenaufgang oder mystisch in einer Vollmondnacht. Burg, Schloss, Schiff oder im eigenen Garten. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter! Oder, oder, oder … !

In Ihrer Trauzeremonie wird alles zum Ausdruck gebracht, was Sie als Liebespaar ausmacht. Lebensbejahend – emotional – berührend!

Lassen Sie Ihrer Fantasie doch einfach freien Lauf! Wann haben Sie in Ihrem Leben schon mal die Möglichkeit alles so zu tun, wie Sie es möchten?

Revolution Slider Fehler: Slider with alias freie_trauung not found.

 

 

Bitte beachten:

Wie bei der kirchlichen ist auch bei der freien Trauung eine standesamtliche Trauung notwendig wenn sie rechtskräftig sein soll.

Die Bilder auf dieser Seite stammen aus der Fotodatenbank von Shutterstock. Die Quellen hierzu sind im Impressum einzeln aufgelistet – allen Fotografen hiermit einen herzlichen Dank!